Wertfindungen

Übertragung von Anteilen, Firmennachfolge, Fusionen, Unternehmensverkauf, Unternehmensschadensermittlung, Steuersachen und juristische Verfahren: Während eines Geschäftslebens ist die Ermittlung bestimmter wirtschaftlicher Werte unabdingbar. Es handelt sich dabei nicht um buchhalterische Werte, die oft damit verwechselt werden.

Um den wirtschaftlichen Wert zu ermitteln, arbeiten unsere Sachverständigen (sog. Valuators) gemäß einer anerkannten Verfahrensweise des niederländischen Instituts für Unternehmenswertrechner (NIRV). Bei dieser Verfahrensweise ist der Cash-Flow, inbesondere der zukünftig zu erwartende Geldfluss, maßgeblich. Vom Unternehmen, das Sie kaufen oder verkaufen möchten, wird zudem eine Risiko-Analyse erstellt. Der Valuator bestimmt anhand der Unternehmensrisiken die erforderliche Mindestrendite. Denn schließlich muss die Antwort auf folgende Frage gefunden werden: Wie hoch ist der maximale Investitionsbetrag, der sich aus zukünftig zu erwartenden Geldflüssen zurückverdienen lässt?

Mit dem von uns erstellten Wertermittlungsbericht erhalten Sie eine ausführlich analysierte Bestandsaufnahme und eine solide finanzielle Untermauerung, die den wirtschaftlichen Wert anzeigen. Dieser Bericht bietet Ihnen somit eine zuverlässige Grundlage, um zum Beispiel bei einer Anteilsübertragung den Preis für die Anteile zu bestimmen.